30 Juni 2014

AOK PLUS zahlt bis zu 300 Euro Bonus im Jahr

Seit Jahren unterstützt die AOK PLUS das 24-Stunden-Mountainbike-Rennen. Für AOK-PLUS-Versicherte hält sie nun noch ein Extra bereit: Die Teilnahme gilt als Nachweis einer Sportveranstaltung fürs Bonusprogramm. Die Informationen zum Bonusprogramm werden am Start mit den Teilnahmeunterlagen ausgehändigt.

Das Programm belohnt eine gesunde Lebensweise. So wird  beispielsweise die Mitgliedschaft in einem Sportverein oder Fitnessstudio honoriert. Für einen Gesundheitskurs, den Nichtrauchernachweis, eine Blutspende u.v.m. gibt es je 25 Euro.

Wer zum Check-up geht, zur Krebsvorsorge, zur Zahnvorsorge, zum Hautcheck und den gesetzlichen Impfstatus immer aktuell hat, erhält auch dafür jeweils Euros gutgeschrieben.

Den Bonus kann jeder Versicherte ab 16 Jahre in Anspruch nehmen. Dazu gibt es persönliche Bonushefte, die ein Jahr gelten. Jedes Jahr kann man sich das Heft neu holen. Bereits nach vier nachgewiesenen Aktivitäten wird das Geld ausgezahlt.

Infos und Bonushefte erhalten Sie bei Ihrer persönlichen Ansprechpartnerin, Frau Sylvia Köhler, unter Tel.: 03581 / 469 - 35310 bzw.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .